Seite drucken | Fenster schliessen
Eidgenössisches Departement für Verteidigung,
Bevölkerungsschutz und Sport

Organisation VBS

 

Sieben direktunterstellte Verwaltungseinheiten

Das VBS gliedert sich in sieben Verwaltungseinheiten, die dem Chef VBS direkt unterstellt sind: die Gruppe Verteidigung und die sechs Bundesämter Generalsekretariat, Nachrichtendienst des Bundes, Rüstung (armasuisse), Landestopografie (swisstopo), Bevölkerungsschutz und Sport.

 

Dem Generalsekretariat ist die Verwaltungseinheit Oberauditorat (OA) administrativ zugewiesen. Das Oberauditorat leitet Strafverfahren ein, die der militärischen Gerichtsbarkeit zugeordnet sind und trägt die Verantwortung für eine gesetzeskonforme und effiziente Aufgabenerfüllung der Militärjustiz. Diese ist von der Armeeführung und der Verwaltung unabhängig.

 

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation VBS

Die Spitzen des VBS

  • Departement
    Chef VBS
    Bundesrat
    Guy Parmelin
    Lebenslauf
     
  • Generalsekretariat
    Generalsekretärin
    Nathalie Falcone-Goumaz
    Lebenslauf
     
  • Oberauditorat
    Oberauditor
    Stefan Flachsmann
     
  • Nachrichtendienst des Bundes
    Direktor
    Markus Seiler
     
  • Verteidigung
    Chef der Armee
    Korpskommandant
    André Blattmann
    Lebenslauf Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
     
  • Bundesamt für Rüstung (armasuisse)
    Rüstungschef
    Martin Sonderegger
     
  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)
    Direktor
    Fridolin Wicki
     
  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz
    Direktor
    Benno Bühlmann
     
  • Bundesamt für Sport
    Direktor
    Matthias Remund
     
Seite drucken | Fenster schliessen