Seite drucken | Fenster schliessen
Eidgenössisches Departement für Verteidigung,
Bevölkerungsschutz und Sport

Rüstung

Rüstung

Das Bundesamt für Rüstung (armasuisse) ist im VBS für die Beschaffung von Material zuständig. Es versorgt die Armee und den Bevölkerungsschutz mit Systemen, Fahrzeugen und Immobilien. Es umfasst den Bereich Beschaffung mit den Kompetenzbereichen «Führungs- und Aufklärungssysteme», «Luftfahrtsysteme», «Landsysteme» und «Einkauf und Kooperationen» sowie die Kompetenzbereiche «Wissenschaft + Technologie» und «Immobilien».

 

Wissenschaft + Technologie

Der Kompetenzbereich Wissenschaft + Technologie ist das Kompetenzzentrum des VBS für Wissenschafts- und Technologie- management. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Forschung und der Auf- und Ausbau von innovativen Forschungsnetzwerken.

 

Beschaffung

Die Evaluation und Beschaffung von Systemen und Material für die Armee und für weitere Kunden werden über die Kompetenzbereiche «Führungs- und Aufklärungssysteme», «Luftfahrtsysteme», «Landsysteme», sowie «Einkauf und Kooperationen» abgewickelt.

 

Immobilien

armasuisse Immobilien, das Immobilienkompetenzzentrum des VBS, ist für das umfassende Management von 24 000 Hektaren Land und 24 000 Objekten des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS zuständig.

 

Für Fragen zu dieser Seite: Rüstung

 

 

Kontakt

VBS
armasuisse
Kasernenstrasse 19
CH-3003 Bern
T +41 58 464 57 01
F +41 58 464 57 63

 

Seite drucken | Fenster schliessen