Seite drucken | Fenster schliessen
Eidgenössisches Departement für Verteidigung,
Bevölkerungsschutz und Sport

Erklärung von Bundesrat Samuel Schmid vor den Medien

12.11.2008

Sehr geehrte Damen und Herren!

Heute Morgen habe ich den Bundesrat über meine Demission orientiert, die ich dem Nationalratspräsidenten und Vorsitzenden der Vereinigten Bundesversammlung per 31. Dezember 2008 unterbreitet habe.

Während der vergangenen acht Jahre habe ich mit Freude und Engagement Sicherheitspolitik betrieben.

Daneben brachte ich mich mit ganzer Kraft als loyales Mitglied in die Kollegialbehörde Bundesrat ein.

Und letztlich suchte ich als öffentliche Person stets den Kontakt zur Bevölkerung und zu unseren wichtigsten Partnern im Ausland. Das Präsidialjahr 2005 verschaffte mir hierfür zusätzliche Möglichkeiten. Ich tat dies auch in der Absicht, Vertrauen in unsere politischen Institutionen und unserem Land zu schaffen.

Nun trete ich ins Glied zurück - in der festen Überzeugung, die moderne Konzeption für unsere Sicherheitspolitik aufgegleist, die Grundlagen für die nächsten Schritte gelegt und meiner Nachfolge die Möglichkeit eröffnet zu haben, an der Weiterentwicklung der Armee in der finalen Phase mitzuarbeiten.

Ich demissioniere meiner Gesundheit, meiner Familie, meinem Land und der Armee zuliebe.

Im Detail orientiere ich Sie anlässlich eines Point de presse heute Nachmittag hier im Medienzentrum, denn nun wartet der Bundesrat.

Ich danke Ihnen.

Herausgeber:
Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation VBS
Seite drucken | Fenster schliessen