Zurück zur Startseite

Warum die Frauen Männchen klopfen

In diesem Jahr sind 15 Spitzensportlerinnen freiwillig in die RS eingerückt – so viele wie noch nie. Was macht die einst Spitzensport feindliche Armee so reizvoll? Und warum klopfen immer mehr Frauen «Männchen»? Eine Spurensuche im Tarnanzug.

13.11.2017 | Kommunikation VBS

In der Ausgabe 11/2017 von «Fit for Life», dem Schweizer Magazin für Fitness, Lauf- und Ausdauersport aus dem AZ-Fachverlag in Aarau hat Redaktor Mac Huber einen Bericht zu den Frauen in der Spitzensport-RS geschrieben. Das Angebot ist bei den Spitzen-Athletinnen sehr beliebt, immer mehr wollen freiwillig in diesen Spezialdienst einrücken.