Umsetzung Sport-Stabilisierungspaket des Bundes

Swiss Olympic, der Dachverband des Schweizer Sports, hat am 1. Juli 2020 bekannt gegeben, wie das COVID-19-Stabilisierungspaket des Bundes für den Schweizer Leistungs- und Breitensport umgesetzt wird.

Artikel

Ein neuer Forschungspartner für das Felslabor Mont Terri

Die deutsche Bundesgesellschaft für Endlagerung ist neuer Forschungspartner im Mont Terri Projekt. Nachdem vor einem Jahr die ETH Zürich und das deutsche Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit dazu gestossen sind, vereinigt das geologische Labor zur Erforschung von Tongestein bei St-Ursanne nun 22 internationale Partner.

Medienmitteilung

"CORONA 20": Armee-Einsatz offiziell beendet

Der vom Bundesrat angeordnete Assistenzdienst-Einsatz der Schweizer Armee im Rahmen der Corona-Pandemie endet heute Dienstag, 30. Juni 2020, nach 107 Tagen. Die letzten noch im Einsatz stehenden Angehörigen der Armee werden heute von ihren Aufgaben entbunden und entlassen.

Medienmitteilung

Sicherheit ist keine Selbstverständlichkeit

Die Schweiz ist eines der sichersten Länder dieser Erde. Eine Selbstverständlichkeit ist dies jedoch nicht. Für die Wahrung der Schweizer Neutralität – sowohl am Boden wie auch in der Luft – muss die Armee jederzeit in der Lage sein, die Schweiz selbstständig und wirksam gegen Bedrohungen unterschiedlicher Art verteidigen zu können.

Artikel

News

Alle News

Air2030 – Schutz des Luftraumes

Dossier

Übersicht

Übersicht

Am 27. September 2020 stimmt die Schweiz über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge ab.

Video

Video

Warum die Schweiz neue Kampfflugzeuge braucht.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Bedarf? Kosten? Stand des Geschäfts? Zeitplan? Antworten zu diesen und weiteren Themen.

Air2030 – News

Weitere Dossiers

Alle Dossiers

Armeebotschaft 2020

Armeebotschaft 2020

Die Botschaft umfasst Verpflichtungskredite über 2,7 Mrd. Fr., den Zahlungsrahmen 2021–2024 und die Ausserdienststellung des Fliegerabwehrsystems Rapier.

Umweltschutz

Umweltschutz

Ein modernes, effizientes Departement ist auch ein ökologisch verantwortungsvolles Departement – das VBS nimmt seine Umweltverantwortung wahr.

Modernisierung Bodentruppen

Modernisierung Bodentruppen

Der Bundesrat will die Ausrüstung der Bodentruppen stärker auf mobile und modular einsetzbare Verbände ausrichten.

Departementschefin

Bundesrätin Viola Amherd

Viola Amherd

Viola Amherd ist 2018 von der Bundesversammlung in den Bundesrat gewählt worden. Seit 2019 leitet sie das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport.


Nachrichtendienst

Nachrichtendienst

Der Nachrichtendienst des Bundes beurteilt umfassend die Bedrohungslage der Schweiz. Er trägt mit operativen und präventiven Leistungen direkt zum Schutz der Schweiz bei.

Verteidigung

Verteidigung

Die Gruppe Verteidigung stellt das planende, führende und verwaltende Rückgrat der Schweizer Armee dar. Die Schweizer Armee trägt zur Kriegsverhinderung und damit zum Frieden in der Schweiz bei.

Rüstung

Rüstung

Das Bundesamt für Rüstung (armasuisse) ist im VBS für die Beschaffung von Material zuständig. Es versorgt die Armee und den Bevölkerungsschutz mit Systemen, Fahrzeugen und Immobilien.

Landestopografie

Landestopografie

Das Bundesamt für Landestopografie (swisstopo) ist das Geoinformationszentrum der Schweiz. Es ist zuständig für die Erhebung, Verwaltung und Bereitstellung von raumbezogenen Geodaten.

Bevölkerungsschutz

Bevölkerungsschutz

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz koordiniert den Schutz der Schweizer Bevölkerung vor Katastrophen und Notlagen. Unter anderem plant es die Weiterentwicklung des Bevölkerungs- und des Zivilschutzes.

Sport

Sport

Das Bundesamt für Sport in Magglingen fördert den Sport und die Bewegung in der Schweiz und deren positive, nützliche und notwendige Rolle in der Gesellschaft.