Integrale Sicherheit

Personensicherheitsprüfung

Die Personensicherheitsprüfung erfolgt bei Personen in sicherheitsempfindlichen Funktionen mit Zugang zu klassifizierten, also vertraulichen oder geheimen Informationen, Materialien oder Anlagen. Sie soll einen Missbrauch im klassifizierten Bereich sowie bezüglich der persönlichen Waffe verhindern, indem allfällige, von Personen ausgehende Risiken erkannt und auf ein Minimum reduziert werden.

Geheimschutzverfahren

Unternehmen und Dritte, welche für das VBS klassifizerte Aufträge durchführen, haben sich dem Geheimschutzverfahren zu unterziehen. Dieses kann Massnahmen zu personellen, materiellen, administrativen und informatiksicherheitsrelevanten Themen beinhalten. Hier erfahren Sie mehr über den korrekten Ablauf, den gesetzlich relevanten Unterlagen und Ihre Ansprechpersonen bei der Industriesicherheit.

Sicherheitssoftware Secure Center

Die Sicherheitssoftware ermöglicht die sichere Bearbeitung und den verschlüsselten Versand von elektronischen Informationen.

Ausbildung

Sicherheitsausbildung und Sensibilisierung bildet die Grundlage für eine tragfähige Sicherheitskultur. Alle notwendigen Webkurse und Unterlagen haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengetragen.