print preview

Nachrichtenbeschaffung

Nachrichtendienstgesetz

Das neue Nachrichtendienstgesetz regelt umfassend alle nachrichtendienstlichen Tätigkeiten der Schweiz.

Wirtschaftsspionage

Unternehmen in der Schweiz sind zunehmend Ziel von Wirtschaftsspionage und Cyber-Attacken. Der Nachrichtendienst des Bundes informiert, wie Gefahren verhindert werden können.

Terrorismus

Der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) veröffentlicht die Zahlen der Dschihad-Reisenden zweimal jährlich (im Mai und im November), zusammen mit der Zahl der Risikopersonen und den Zahlen des...

Gewalttätiger Extremismus

In Rahmen seines gesetzlichen Auftrages befasst sich der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) unter anderem auch mit der Früherkennung und der Bekämpfung von gewalttätigem Extremismus.